Liveticker Bundesligen Männer

Refresh
Tournament / League

Grün-Weiß Mehltheuer

MPSPPins
Thomas Großer
155  138  151  162  0.01.5606
Stefan Krause
129  138  126  143  0.00.0536
Andy Spranger
143  147  149  161  0.01.0600
Daniel Höring
145  138  153  155  1.03.0591
Alexander Kelz
152  127  149  150  0.01.0578
Stefan Großer
149  144  140  141  0.00.0574

SK Markranstädt

MPSPPins
Marcus Bösewetter
161  155  151  136  1.02.5603
Tobias Schröder
171  156  142  158  1.04.0627
Silvio Jabusch
144  151  151  122  1.03.0568
Sebastian Becker
140  194  150  154  0.01.0638
Felix Wagner
142  150  152  158  1.03.0602
Sebastian Hartmann
153  149  155  166  1.04.0623
MPSPPins
Thomas Großer (Grün-Weiß Mehltheuer)
155  138  151  162  0.01.5606
Marcus Bösewetter (SK Markranstädt)
161  155  151  136  1.02.5603
Stefan Krause (Grün-Weiß Mehltheuer)
129  138  126  143  0.00.0536
Tobias Schröder (SK Markranstädt)
171  156  142  158  1.04.0627
Andy Spranger (Grün-Weiß Mehltheuer)
143  147  149  161  0.01.0600
Silvio Jabusch (SK Markranstädt)
144  151  151  122  1.03.0568
Daniel Höring (Grün-Weiß Mehltheuer)
145  138  153  155  1.03.0591
Sebastian Becker (SK Markranstädt)
140  194  150  154  0.01.0638
Alexander Kelz (Grün-Weiß Mehltheuer)
152  127  149  150  0.01.0578
Felix Wagner (SK Markranstädt)
142  150  152  158  1.03.0602
Stefan Großer (Grün-Weiß Mehltheuer)
149  144  140  141  0.00.0574
Sebastian Hartmann (SK Markranstädt)
153  149  155  166  1.04.0623

Postgame


02/11

Mehltheuer: Grün-Weiß zuhause geschlagen
Erneut rufen die Kegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer im Heimspiel nicht ihre Leistung ab und unterliegen den Sportkeglern aus Markranstädt 1:7. Im Startdurchgang zeigte sich Licht und Schatten. Thomas Großer zeigte zwar eine starke Leistung, ein Mannschaftspunkt sprang gegen Marcus Bösewetter aber nicht heraus (1,5:2,5, 606:603). Als Ersatz für Kapitän Lutz Möckel stand Stefan Krause im Kader. Er traf auf Tobias Schröder der ihm beim 0:4 (536:627) keine Chance ließ. Bereits 88 Kegel Rückstand beim 0:2 Mannschaftspunkten. Somit hatte sich Sieg gegen dieses bärenstarke Team schon erledigt. Kurios wurde es in Durchgang Nummer zwei, denn jedes Teams sammelte zwar einen Mannschaftspunkt ein, der jeweilige Spieler war seinem Kontrahenten aber nach Kegel deutlich unterlegen. So unterlag Andy Spranger Silvio Jabusch 1:3, erzielte aber mit 600:568 deutlich mehr Kegel. Umgekehrt verlief es bei Daniel Höring. Er musste sich mit 591:638 Kegel geschlagen geben, schnappte sich mit 3:1 aber den Mannschaftspunkt gegen Sebastian Becker, der im zweiten Satz mit 194 Kegel überragte. 1:3 Mannschaftspunkte, aber mittlerweile 103 Kegel Rückstand. Alexander Kelz und Stefan Großer konnten somit befreit aufspielen und wollten das Endergebnis etwas aufhübschen. Doch gegen Felix Wagner und Sebastian Hartmann gelang das nicht. Kelz unterlag Wagner 1:3 (578:602), während Großer ein 0:4 (574:623) hinnehmen musste. Am Ende setzen sich die Gäste nach 5 Duellsiegen und sehr starken 3485:3661 äußerst verdient mit 1:7 durch. In der Tabelle bleibt es wie gehabt, die Grün-Weißen belegen mit 8:20 Punkten Rang 8. 9. ist Zeulenroda (8:20), auf dem siebten Platz rangiert Deutzen (9:19). Nach der anstehenden Pause aufgrund der Winterferien reist das Team am 29.02. nach Ohrdruf.
Game over! Final Score: 1.0:7.0
Running
Livecast started!
Pregame


02/07

Mehltheuer: Dem Rekordhalter ein Bein stellen
Am Samstag gastiert mit den Sportkeglern Markranstädt der frisch gebackene Bundesligarekordhalter in Mehltheuer. Die Mannen um Gästekapitän reisen also mit viel Rückenwind und einer richtig großen Portion Selbstvertrauen ins Vogtland. Die Rollen sind klar verteilt, die Randleipziger lauern auf Wernburgs Ausrutscher und blicken zielgerichtet nach oben, Die Grün-Weißen wollen sich achtbar aus der Saison verabschieden und an die spielerische Leistung gegen Wernburg anknüpfen. Zwar sahen die Gäste bisher immer gut in Mehltheuer aus, doch auch der neue Rekordhalter muss erst spielen und sollte die Grün-Weißen nicht auf die leichte Schulter nehmen. Wer in diesem Duell groß auftrumpft kann ab 14 Uhr beobachtet werden.


02/05

Livestream zum Spiel


Lineup

Grün-Weiß Mehltheuer


Active
Thomas GroßerStefan KrauseAndy SprangerDaniel HöringAlexander KelzStefan Großer

Inactive
Peter ArnoldFlorian Lamprecht


SK Markranstädt


Active
Marcus BösewetterTobias SchröderSilvio JabuschSebastian BeckerFelix WagnerSebastian Hartmann

Inactive
Lars Parpart



Information

Starts at

Last Updated


Reporter