Liveticker Bundesligen Männer

Refresh
Tournament / League

KSC Önsbach

MPSPPins
Stefan König
131  149  156  152  0.02.0588
Cédric Schmitt
141  157  148  144  0.01.0590
Mario Winter
145  166  153  144  1.03.0608
Stefan Sester
149  160  133  131  0.02.0573
Wolfgang Schemel
136  135  155  149  0.01.0575
Simon Sester
128  125  146  152  0.02.0551

SKC Unterharmersbach

MPSPPins
Axel Schondelmaier
171  147  168  150  1.02.0636
Frederic Koell
158  172  142  152  1.03.0624
Wolfgang Bollack
125  153  136  146  0.01.0560
Maurice Glöckner
146  156  168  165  1.02.0635
Pascal Dräger
157  144  157  138  1.03.0596
Julien Schmitt
166  151  139  137  1.02.0593
MPSPPins
Stefan König (KSC Önsbach)
131  149  156  152  0.02.0588
Axel Schondelmaier (SKC Unterharmersbach)
171  147  168  150  1.02.0636
Cédric Schmitt (KSC Önsbach)
141  157  148  144  0.01.0590
Frederic Koell (SKC Unterharmersbach)
158  172  142  152  1.03.0624
Mario Winter (KSC Önsbach)
145  166  153  144  1.03.0608
Wolfgang Bollack (SKC Unterharmersbach)
125  153  136  146  0.01.0560
Stefan Sester (KSC Önsbach)
149  160  133  131  0.02.0573
Maurice Glöckner (SKC Unterharmersbach)
146  156  168  165  1.02.0635
Wolfgang Schemel (KSC Önsbach)
136  135  155  149  0.01.0575
Pascal Dräger (SKC Unterharmersbach)
157  144  157  138  1.03.0596
Simon Sester (KSC Önsbach)
128  125  146  152  0.02.0551
Julien Schmitt (SKC Unterharmersbach)
166  151  139  137  1.02.0593

Postgame
Game over! Final Score: 1.0:7.0
Running
Livecast started!
Pregame


01/16

Kehrtwende wird in Önsbach angepeilt

Die 1. Männermannschaft konnte im Spiel gegen Hallbergmoos den Negativtrend nicht stoppen. Nun beginnt die entscheidende Phase für die Zweitligakegler aus Unterharmersbach welche mittlerweile mit einem 10:12 Punktekonto auf Platz 6 angekommen sind. Nun gilt es den Fahrstuhl nach unten zu verlassen und wieder Stabilität ins Spiel zu bekommen. Am Samstag steht eine weiteres Südbadenderby auf dem Programm. Aufsteiger KSC Önsbach spielt über sechs Bahnen und hat, auf Platz sieben stehend, nur zwei Punkte weniger. In Unterharmersbach hat sich der KSC mit dem 3:5 teuer verkauft. Zuhause haben sie mit 8:2 Punkte eines der besten Heimkontos der Liga. Überragender Heimakteur ist dabei Stefan Sester mit einem Schnitt weit über die 620 Kegel. Den weiteren, recht homogenen, Kader führt Mario Winter mit 590 Kegel an. Die letzten Spiele des SKC waren sicher nicht schlecht, doch gegen die oberen Teams der zweiten Liga reicht eine durchschnittliche Leistung bei weiten nicht mehr aus, das Niveau ist in den letzten Jahren immer weiter gestiegen. Die Auswirkung der Ligenstruktur auf die 2. Bundesliga Süd/West Männer ist durch die aktuellen Tabellensituationen in den Bundesligen recht gering, derzeit gibt es zwei Absteiger. Doch dies kann sich im ungünstigsten Fall bis zu vier Teams erhöhen. Damit der SKC nicht weiter in den Abstiegskampf einsteigt muss das Spiel gewonnen werden um sich wieder Luft nach unten zu verschaffen. Garantiert ist wieder eine tolle Stimmung. Die beiden Mannschaften haben sich wieder für ein Freitagsderby ausgesprochen, sie freuen sich auf eine volle Hütte im Önsbacher Kegelcenter. Entgegen dem Spielplan beginnt das Spiel am Freitag jedoch erst um 19:45 Uhr.


Lineup

KSC Önsbach


Active
Stefan KönigCédric SchmittMario WinterStefan SesterWolfgang SchemelSimon Sester

Inactive
Hartmut Zillmer


SKC Unterharmersbach


Active
Axel SchondelmaierFrederic KoellWolfgang BollackMaurice GlöcknerPascal DrägerJulien Schmitt

Inactive
Markus WackerFabian ZimmermannMike Schondelmaier



Information

Starts at

Last Updated


Reporter