Liveticker Bundesligen Männer

Refresh
Tournament / League

KSV Hölzlebruck

MPSPPins
Jan Grießhaber
147  155  152  136  0.02.0590
Markus Ketterer
145  136  132  146  0.01.0559
Andreas Ketterer
133  145  144  147  1.03.0569
Kevin Raißer
144  119  150  152  1.02.0565
Franz Aigner
112  153  123  135  0.01.0523
Martin Reichmann
139  147  151  138  1.04.0575

VfB Hallbergmoos

MPSPPins
Alexander Stephan
168  149  144  137  1.02.0598
Dietmar Brosi
146  137  143  139  1.03.0565
Stephan Petrowitsch
174  140  132  139  0.01.0585
Mario Cekovic
128  128  138  155  0.02.0549
Damir Cekovic
162  149  136  146  1.03.0593
Dan Mihaila / Leonard Danner
116  114  139  131  0.00.0500
MPSPPins
Jan Grießhaber (KSV Hölzlebruck)
147  155  152  136  0.02.0590
Alexander Stephan (VfB Hallbergmoos)
168  149  144  137  1.02.0598
Markus Ketterer (KSV Hölzlebruck)
145  136  132  146  0.01.0559
Dietmar Brosi (VfB Hallbergmoos)
146  137  143  139  1.03.0565
Andreas Ketterer (KSV Hölzlebruck)
133  145  144  147  1.03.0569
Stephan Petrowitsch (VfB Hallbergmoos)
174  140  132  139  0.01.0585
Kevin Raißer (KSV Hölzlebruck)
144  119  150  152  1.02.0565
Mario Cekovic (VfB Hallbergmoos)
128  128  138  155  0.02.0549
Franz Aigner (KSV Hölzlebruck)
112  153  123  135  0.01.0523
Damir Cekovic (VfB Hallbergmoos)
162  149  136  146  1.03.0593
Martin Reichmann (KSV Hölzlebruck)
139  147  151  138  1.04.0575
Dan Mihaila / Leonard Danner (VfB Hallbergmoos)
116  114  139  131  0.00.0500

Postgame


11/26


11/26

Game over! Final Score: 3.0:5.0
Running


11/23

Schluss120 (3:3 / -9) Während Franz Aigner, Martin Reichmann und Leonard Danner schon fertig sind, hat Damir Cekovic noch 4 Wurf, da er abräumt nochmal 6 / 3 und eine 4 hinterher spielt, geht das Spiel schlussendlich mit 9 Kegeln zu Gunsten der Gäste aus. Eine umkämpfte, spannende Partie die beide Mannschaften geboten haben. Der KSV hängt nun tief im Tabellenkeller und der VfB knüpft an die vorderen Tabellenplätze an.


11/23

Schluss90 (3:3 / -5) Jede Mannschaft kann sich auf der dritten Bahn wieder einen Satz sichern. Martin Reichmann gewinnt mit 3:0-Sätzen vorzeitig seinen Mannschaftspunkt. In den Gesamtkegeln trennen die Mannschaften immer noch lediglich 5 Kegel sodass den Zuschauern hier weiterhin Spannung geboten wird.


11/23

Schluss60 (3:3 / -4) Und wieder geben die beiden Hölzlebrucker die richtige Antwort: beide Satzpunkte gewonnen und in den Gesamtkegeln kommt man nun bis 4 Holz ran.


11/23

Schluss 37.Wurf der VfB Hallbergmoos wechselt Dan Mihaila aus, ab dem 38.Wurf spielt nun Leonard Danner.


11/23

Schluss (3:3 / -41) Jeweils ein Satzpunkt für beide Mannschaften durch Damir Cekovic und Martin Reichmann. Allerdings schrauben die Gäste aus Bayern ihren Vorsprung nun wieder nach oben.


11/23

Mitte120 (2:2 / -14) Auch in der Mittelpaarung machen es die Spieler wieder spannend! Kevin Raißer kontert jeden guten Wurf von Mario Cekovic, verliert zwar die Bahn knapp, aber kann dadurch seine Gesamtführung über die Ziellinie bringen. Parallel spielt Andi Ketterer im 118. Wurf die 9 gefolgt von 7 / 2 zum 3:1-Satzerfolg gegen Stephan Petrowitsch, bei dem im 119. Wurf zwar Kegel 4 wackelt aber stehen bleibt und so nur eine 8 statt der wichtigen 9 fällt.


11/23

Mitte90 (2:2 / -19) Jetzt ist die Heimmannschaft am Drücker, beide KSV-Spieler gewinnen den Satz und gehen mit 2:1 auf die letzte Bahn. Dadurch verkürzen sie auch den Rückstand in den Gesamtkegeln.


11/23

Mitte60 (1:3 / -43) Sowohl Mario Cekovic als auch Andi Ketterer schlagen auf der zweiten Bahn zurück und gleichen zum 1:1 aus. Stephan Petrowitsch wechselt mit 314 auf die zweiten 60 Wurf. Wenn er das wiederholt, kommt er in Reichweite des Bahnrekords. Dieser liegt bei den Männern derzeit bei 638 Kegeln.


11/23

Mitte30 (1:3 / -39) Kevin Raißer geht gegen Mario Cekovic in Führung. Aber alles schaut auf Bahn 2, wo Stephan Petrowitsch mit 174 eine hervorragende erste Bahn spielt und so verdient den Satz gegen Andi Ketterer gewinnt.


11/23

Start120 (0:2 / -14) Markus Ketterer gewinnt die letzte Bahn und verkürzt so gegen Dietmar Brosi. Der Punkt war aber leider schon davor weg. Spannung pur dagegen im Duell Jan Grießhaber und Alexander Stephan. Beide mit einem 6 / 3 Räumen im 118. und 119. Wurf und 132 (Grießhaber) bzw. 131 (Stephan) Kegeln vor dem letzten Wurf, sodass dieser über den Mannschaftspunkt entscheiden muss. Hier spielt Jan Grießhaber leider vorne drauf, sodass es nur einen 4er gibt. Alexander Stephan dagegen mit einem 6er in der rechten Gasse und damit dem Punktgewinn für Hallbergmoos.


11/23

Start90 (1:1 / -20) Der erste Mannschaftspunkt der Partie geht an Dietmar Brosi, der nun mit 3:0 Sätzen auf die letzte Bahn geht. Jan Grießhaber dreht sein Duell und führt nun mit 2:1 gegen Alexandee Stephan.


11/23

Start60 (0:2 / -17) Jan Grießhaber kontert gegen Alexander Stephan zum 1:1. Dietmar Brosi baut hingegen seine Führung in ein 2:0 aus. Allerdings wieder mit nur einem Kegel mehr, wodurch Markus Ketterer weiterhin in Reichweite ist.


Lineup

KSV Hölzlebruck


Active
Jan GrießhaberMarkus KettererAndreas KettererKevin RaißerFranz AignerMartin Reichmann

Inactive
Linus Hofmeier


VfB Hallbergmoos


Active
Stephan PetrowitschDietmar BrosiStephan PetrowitschMario CekovicDamir CekovicDan Mihaila

Inactive
Leonard Danner



Information

Starts at

Last Updated


Reporter