Liveticker Bundesligen Männer

Refresh

SK Markranstädt

MPSPPins
Tobias Schröder
171  172  186  163  1.04.0692
Silvio Jabusch
156  175  164  163  0.01.0658
Lars Parpart
140  148  178  167  1.03.0633
Sebastian Becker
142  164  167  165  1.03.0638
Sebastian Hartmann
180  168  159  161  1.04.0668
Marcus Bösewetter
170  185  165  149  1.04.0669

Ohrdrufer KSV

MPSPPins
Uwe Henke
133  161  127  130  0.00.0551
Silvan Meinunger
184  146  171  168  1.03.0669
Marc Schunke
163  144  144  166  0.01.0617
Denny Möller
157  157  143  149  0.01.0606
Lucas Müller
151  148  151  156  0.00.0606
Florian Erdmann
141  178  146  135  0.00.0600
MPSPPins
Tobias Schröder (SK Markranstädt)
171  172  186  163  1.04.0692
Uwe Henke (Ohrdrufer KSV)
133  161  127  130  0.00.0551
Silvio Jabusch (SK Markranstädt)
156  175  164  163  0.01.0658
Silvan Meinunger (Ohrdrufer KSV)
184  146  171  168  1.03.0669
Lars Parpart (SK Markranstädt)
140  148  178  167  1.03.0633
Marc Schunke (Ohrdrufer KSV)
163  144  144  166  0.01.0617
Sebastian Becker (SK Markranstädt)
142  164  167  165  1.03.0638
Denny Möller (Ohrdrufer KSV)
157  157  143  149  0.01.0606
Sebastian Hartmann (SK Markranstädt)
180  168  159  161  1.04.0668
Lucas Müller (Ohrdrufer KSV)
151  148  151  156  0.00.0606
Marcus Bösewetter (SK Markranstädt)
170  185  165  149  1.04.0669
Florian Erdmann (Ohrdrufer KSV)
141  178  146  135  0.00.0600

Running
Livecast started!
Pregame


09/13

Und es geht schon wieder los

Endlich, nach der langen Sommerpause und einer guten Vorbereitung rollen die Kugeln wieder ab dem 14.09. für die "Cobras" im Markranstädter Keglerheim. Nach der sehr erfolgreichen letzten Saison die man am Ende mit Platz 1 und dem "leider nur Staffelsieg" abschließen konnte, dürfen ab Samstag wieder die Schuhe geschnürt und die Kugeln geputzt werden. Leider wusste man beim Aufstiegsturnier zur ersten Bundesliga nicht zu überzeugen und schloß dies mit Platz 4 ab und verbleibt somit in der 2. Bundesliga. Nichtsdestotrotz will man in der neuen Saison wieder oben mit angreifen. Die Mannschaft ist im Grund so geblieben wie im letzten Jahr, es wurde nur ein Spieler mit der 2. Mannschaft getauscht, für Silvio Riedel rückt der Heißsporn Sebastian Becker in die Mannschaft. Das Ziel für die "Cobras" in der neuen Saison ist klar definiert, ein Platz unter den ersten drei sollte es schon werden damit man dem Abstiegsprozedere aus dem Weg geht die die neue Ligenstruktur ab der Saison 20/21 mit sich bringt. Mit der neuen Ligenstruktur in der die beiden Ost-Staffeln zusammengelegt werden zu einer, entbrennt sicher zusätzlich ein heißer Kampf um die ersten vier Plätze in der Tabelle, die den sicheren Verbleib in der 2. Bundesliga garantieren. Dafür muss am Samstag zu Hause aber ersteinmal der erste Sieg her, um gut in die Saison zu starten. Zu Gast sind die Sportkegeler vom Ohrdrufer KSV. Für die Markranstädter ist der Aufsteiger aus der Thüringenliga kein ganz unbekannter Gegner. Man kennt sich noch aus der 200 Wurf 2.Bundesliga in der man sich vor gar nicht allzu langer Zeit noch duellierte. Mit Florian Erdmann der von Geiseltal Mücheln wieder in seine Heimat gewechselt ist haben die Ohrdrufer ebenfalls nochmal etwas an Qualität dazugewonnen. Wir dürfen also gespannt sein ob die Markranstädter nochmal so eine super Saison wie letztes Jahr hinlegen. Die "Cobras" freuen sich jedenfalls auf ein spannendes Spiel und laden wieder alles Kegelfans herzlich ein um ihre Jungs tatkräftig zu unterstützen. Ab 14:00 Uhr rollen die Kugeln im Markranstädter Keglerheim. Wir wünschen dem Ohrdrufer KSV natürlich eine gute und unfallfreie Anreise. GUT HOLZ SH


Information

Starts at

Last Updated


Reporter