Liveticker Bundesligen Männer

Refresh
Tournament / League

Rot-Weiß Hirschau

MPSPPins
Michael Oettl
156  132  157  147  0.02.0592
Daniel Rösch
147  132  147  139  0.00.0565
Patrick Krieger
145  154  131  129  0.00.0559
Robert Rösch
143  142  155  152  0.01.0592
Thomas Immer
129  131  124  163  0.01.0547
Alexander Held
162  132  131  135  0.02.0560

Rot Weiß Zerbst

MPSPPins
Manuel Weiß
169  179  151  144  1.02.0643
Mathias Weber
158  151  176  151  1.04.0636
Fabian Seitz
150  158  149  157  1.04.0614
Jürgen Pointinger
164  158  162  142  1.03.0626
Timo Hoffmann
161  152  159  159  1.03.0631
Boris Benedik
150  152  164  134  1.02.0600
MPSPPins
Michael Oettl (Rot-Weiß Hirschau)
156  132  157  147  0.02.0592
Manuel Weiß (Rot Weiß Zerbst)
169  179  151  144  1.02.0643
Daniel Rösch (Rot-Weiß Hirschau)
147  132  147  139  0.00.0565
Mathias Weber (Rot Weiß Zerbst)
158  151  176  151  1.04.0636
Patrick Krieger (Rot-Weiß Hirschau)
145  154  131  129  0.00.0559
Fabian Seitz (Rot Weiß Zerbst)
150  158  149  157  1.04.0614
Robert Rösch (Rot-Weiß Hirschau)
143  142  155  152  0.01.0592
Jürgen Pointinger (Rot Weiß Zerbst)
164  158  162  142  1.03.0626
Thomas Immer (Rot-Weiß Hirschau)
129  131  124  163  0.01.0547
Timo Hoffmann (Rot Weiß Zerbst)
161  152  159  159  1.03.0631
Alexander Held (Rot-Weiß Hirschau)
162  132  131  135  0.02.0560
Boris Benedik (Rot Weiß Zerbst)
150  152  164  134  1.02.0600


Postgame
Game over! Final Score: 0.0:8.0
Sechs Satzsiege, mehr ließ Titelverteidiger Zerbst – zugleich neuer Bahnrekordhalter mit 3750 Kegeln – nicht zu für den Erstligaaufsteiger Hirschau. Partiebester war Manuel Weiß mit 643 Kegeln, alle Zerbster blieben über der 600er-Marke, die besten Hirschauer waren Michael Oettl und Robert Rösch mit je 592 Kegeln. Hirschau trifft am Sonntag ab 9 Uhr im Spiel um Platz 3 auf den TSV Zwickau, Zerbst muss sich ab 13 Uhr mit Schwabsberg, das als NBC-Pokalvertreter feststeht, im Finale auseinandersetzen.
Running
15 Wurf Immer 100 / Hoffmann 97 15 Wurf Held 87 / Benedik 91
Schluss90 (0:6/-340): Der neue Bahnrekordhalter wird Rot-Weiß Zerbst heißen und die alte Bestleistungen (3557) wird nahezu pulverisiert werden...
15 Wurf Immer 89 / Hoffmann 118 15 Wurf Held 95 / Benedik 105
Schluss60 (0:6/-272): Auch Boris Benedik führt inzwischen in seinem Duell mit 1:1/8 gegen Alexander held.
15 Wurf Immer 88 / Hoffmann 100 15 Wurf Held 98 / Benedik 93
Schluss30 (1:5/-231): Für Zerbst geht es nur noch um den Bahnrekord und den würdigen Abschied von Boris Benedik, der seine letzten beiden Spiele für die Rot-Weißen in Freiburg bestreitet. Alexander Held ist das egal, er sichert sich Satz Nummer 4 für den Außenseiter.
15 Wurf Immer 93 / Hoffmann 109 15 Wurf Held 101 / Benedik 98
Mitte120: Zerbst steht vorzeitig im Pokalfinale und Schwabsberg ist NBC-Pokalstarter
Mitte120 (0:4/-211): Zerbsts Mittelpaar teilt sich den Ruhm.Jürgen Pointinger ist mit 626 Kegeln bester des Durchgangs, Fabian Seitz mit seinem Satzerfolg, derjenige der den vorzeitigen Finaleinzug der Zerbster perfekt macht. Aber auch Hirschau hat Positives zu vermelden: den dritten Satzerfolg, errungen von Robert Rösch. Es ist allerdings der einzige in der Mitte... Nebeneffekt: Schwabsberg jubelt. Unabhängig vom Finalausgang ist der KCS für den NBC-Pokal qualifiziert, da Zerbst am Weltpokal teilnimmt.
15. Wurf Krieger 76 / Seitz 97 15. Wurf Rösch 109 / Pointinger 88
10. Wurf Krieger 55 / Seitz 64 10. Wurf Rösch 75 / Pointinger 59
Mitte90 (0:4/193): Mit dem nächsten Satzsieg steht Rot-Weiß Zerbst im Finale. Jürgen Pointinger (mit 484 auf die letzte Bahn) dreht im Räumen gehörig auf und sichert sich auch den dritten Satz gegen den gewiss nicht schlechten Robert Rösch und da auch Fabian Seitz letztlich seine Sätze einfährt, ist Zerbst kurz davor uneinholbar zu sein.
15. Wurf Krieger 89 / Seitz 91 15. Wurf Rösch 101 / Pointinger 90
Mitte60 (0:4/-168): Der Zerbster Jürgen Pointinger dreht mit 322 Kegeln einsam seine Kreise, führt beim 2:0/37 mehr als komfortabel. Hirschaus Patrick Krieger bleibt zwar nah an Fabian Seitz dran, läuft aber nun schon einem 0:2, wenn auch nur mit neun Kegeln weniger, hinterher.
15. Wurf Krieger 92 / Seitz 108 15. Wurf Rösch 90 / Pointinger 107


Lineup

Rot-Weiß Hirschau


Active
Michael OettlDaniel RöschPatrick KriegerRobert RöschThomas ImmerAlexander Held

Inactive
Bastian Baumer


Rot Weiß Zerbst


Active
Manuel WeißMathias WeberFabian SeitzJürgen PointingerTimo HoffmannBoris Benedik

Inactive
Robert HeroldThomas Schneider



Information

Starts at

Last Updated


Reporter