Liveticker Bundesligen Männer

Refresh
Tournament / League

TSG Kaiserslautern

MPSPPins
Bettina Wendel
136  135  140  112  0.02.0523
Stefanie Held
143  160  123  149  1.03.0575
Vanessa Welker
157  146  149  152  1.04.0604
Franca Dormann
148  144  144  140  1.03.0576
Mirjam Hantke
142  119  141  138  0.02.0540
Katrin Barz
142  156  154  121  1.02.0573

ESV Pirmasens II

MPSPPins
Maria-Luise Weinkauff
142  126  130  169  1.02.0567
Melanie Wetzel
131  141  154  144  0.01.0570
Anne Schätzlein-Thomas
123  132  130  123  0.00.0508
Luisa-Marie Neu
141  128  128  147  0.01.0544
Almut Neu
147  132  136  126  1.02.0541
Uschi Wetzel
146  145  128  123  0.02.0542
MPSPPins
Bettina Wendel (TSG Kaiserslautern)
136  135  140  112  0.02.0523
Maria-Luise Weinkauff (ESV Pirmasens II)
142  126  130  169  1.02.0567
Stefanie Held (TSG Kaiserslautern)
143  160  123  149  1.03.0575
Melanie Wetzel (ESV Pirmasens II)
131  141  154  144  0.01.0570
Vanessa Welker (TSG Kaiserslautern)
157  146  149  152  1.04.0604
Anne Schätzlein-Thomas (ESV Pirmasens II)
123  132  130  123  0.00.0508
Franca Dormann (TSG Kaiserslautern)
148  144  144  140  1.03.0576
Luisa-Marie Neu (ESV Pirmasens II)
141  128  128  147  0.01.0544
Mirjam Hantke (TSG Kaiserslautern)
142  119  141  138  0.02.0540
Almut Neu (ESV Pirmasens II)
147  132  136  126  1.02.0541
Katrin Barz (TSG Kaiserslautern)
142  156  154  121  1.02.0573
Uschi Wetzel (ESV Pirmasens II)
146  145  128  123  0.02.0542


Postgame
Game over! Final Score: 6.0:2.0
Running


11/18

Schluss120: 5:1/+119 Lauterns Schlusspaar erledigt seine Sache mehr als gut. Mirjam Hantke hatte sogar die Chance auf das 7:1. So endet das Spiel mit 6:2 für die TSG-Frauen.


11/18

Mitte120: 3:1/+89 Beide TSGlerinnen holen die Punkte sicher und bringen Kaiserslautern dadurch klar in Führung. Vanessa Welker spielt mit 604 Kegeln aktuell das Bestergebis der Partie.


11/18

Start120: 1:1/-39 Stefanie Held behält mit dem 119. Wurf die Nerven und räumt das Bild. Die anschließende Sieben bedeutet den Mannschaftspunkt für Kaiserslautern während Bettina Wendel den Punkt an Pirmasens verliert.


11/18

Begrüßung der Mannschaften.
Livecast started!
Pregame


11/17

TSG Kaiserslautern: Den positiven Schub mitnehmen
ck | Bevor die Frauen im DKBC-Pokal nach Sachsen reisen, bestreitet Margit Welkers Team noch ein Heimspiel in der Liga. Mit jeweils 7:9 Punkten und 31:32,5 Mannschaftspunkten, deutet sich auf den ersten Blick ein ausgeglichenes Duell gegen den ESV Pirmasens II an. Allerdings haben die ESVlerinnen noch kein Auswärtsspiel gewonnen. Kaiserslautern geht nach dem Sieg über Tabellenführer Hölzlebruck gestärkt in das Pfälzer Derby und möchte den Erfolg am Sonntag in zwei weitere Pluspunkte umwandeln. www.tsg-kl-kegeln.de


Information

Starts at

Last Updated


Reporter