Liveticker Bundesliga/Pokal

Refresh
Tournament / League


02/21

BC Schretzheim vs. TSV Betzigau
Sieg gegen den Tabellenletzten ist Pflicht
Nach der Niederlage in Regensburg haben die Zweitligakeglerinnen des BC Schretzheim ihre Tabellenführung verloren. Sie sind nun einen Punkt hinter den Oberpfälzerinnen auf dem zweiten Platz abgerutscht. Bei den letzten noch ausstehenden vier Spielen muß Schretzheim seine Spiele gewinnen und auf einen Ausrutscher des neuen Spitzenreiters hoffen. Gegen den Aufsteiger und derzeitigen Tabellenletzten TSV Betzigau wollen sich die Kleeblattfrauen ihre bisher weiße Heimweste nicht beschmutzen - sind sie doch als einziges Team in der Liga hier noch ohne Punktverlust. Doch dies ist kein Garant dafür dass es auch gegen einen vermeintlich leichten Gegner auch so bleibt. Die Allgäuerinnen kämpfen mit aller Macht gegen den Abstieg und dürfen daher keinesfalls unterschätzt werden. Dies verspürte zuletzt auch Regensburg in Betzigau als es nur einen ganz knappen Sieg für sich verbuchen konnte. Schretzheim ist nun vom Gejagten zum Jäger geworden und muß versuchen seinen Heimvorteil konsequent auszunutzen. Es gilt nicht nur die Gäste zu besiegen, sondern möglichst auch bei den Mannschaftspunkten nachzulegen, dann auch hier ist Regensburg klar besser - dies könnte im Falle einer Punktgleichheit am Ende der Runde dann noch eine entscheidende Rolle spielen. Nicht wie zuletzt dürfen schon sicher geglaubte Spiele noch leichtfertig aus der Hand gegeben werden. Betreuer Karlheinz Grau muss daher versuchen müssen, seine Schützlinge für dieses Spiel besonders zu motivieren und eine taktisch kluge Aufstellung auf die Bahnen zu schicken. Helmut Frank